Fr, 22.05.20

00:00 Uhr


ABGESAGT!

FESTIVALERÖFFNUNG: WIEN IM ROSENSTOLZ – LANDPARTIE 2020

Eine Konzertreihe der neuen Volksmusik – bunt und selbstbewusst!

22. - 28. Mai 2020
im Theater am Spittelberg
Spittelberggasse 10, 1070 Wien

 

Musik aus Ktn., NÖ, OÖ, Sbg., Stmk., W, D, CH

 

Landpartie verspricht pulsierend neue Klangblüten aus solide gewachsenem Wurzelwerk im universalen Wachstum mit Weltmusikalischem von Klassik bis Jazz. Zugleich geht bei Landpartie die neue Konzertschiene „Spotlight on ...“ für ausgesuchte Künstlerinnen und Künstler weiter: Höhenflug der umtriebigen Akkordeonistin Marie-Theres Stickler mit Basis Wienerlied und Jodler – mit vier ihrer Ensembles hebt sie ab in ihre musikalische Welt Richtung Jazz und Weltmusik. Auf geht’s! Unterdessen huldigt die Gesangskapelle Hermann selbstironisch dem antiquiert schönen Männergesang. Maultrommel- und Dudelsack-Virtuose Albin Paulusim Duo mit Bernhard Aichner und Wiener Dudelsackbefreiungsfront – pendelt hingegen experimentell jodelnd zwischen Alter Musik und Acoustic Techno. Und das Duo Haertel/Wascher macht das, womit es aufgewachsen ist: traditionelle Musik, aber gespielt im Hier und Jetzt. Schließlich zelebrieren Matthias Lincke und Elias Menzi kreative Momente aus der Geschichte der Appenzeller Musik. Weiterhören in der Sommerbühne ist angesagt!

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

Nuschin Vossoughi & Team

 

 

Karten & Info:

+43 (0)1 / 526 13 85

tickets@rosenstolz.at

tickets@theateramspittelberg.at

Fr, 22.05.20

19:30 Uhr

Sa, 23.05.20

19:30 Uhr


€ 23 ,-
ABGESAGT!

Gesangskapelle Hermann (OÖ) – „Alles Tango“

die wohl schönste boygroup im volksnahen männergesang – a cappella noch nie so leidenschaftlich

Mit ihrem neuen Album scheint für die Gesangskapelle Hermann die Zeit der großen Gefühle gekommen zu sein. Liebe, Sehnsucht, Leidenschaft – die Hermänner folgen dem wild brennenden Feuer in ihren Herzen, lassen gewohnte Gefilde der Gemütlichkeit zurück, begeben sich auf eine abenteuerliche Reise durch die Irrungen und Wirrungen unserer Zeit.

 

Simon Gramberger, Simon Scharinger, Joachim Rigler, Stephan Wohlmuth, Robert Pockfuß, Bernhard Höchtel – voc

 

Gesangskapelle Hermann

Di, 26.05.20

19:30 Uhr


€ 23 ,-
ABGESAGT!

Hermann Haertel & Simon Wascher (Stmk., OÖ) / Matthias Lincke & Elias Menzi (Schweiz) – „Alte Quellen – neue Triebe“

altfrentsche landstreichmusik und heimische traditionsmusik auf augenhöhe mit dem rest der welt

Das Duo Haertel/Wascher macht das, womit es aufgewachsen ist: traditionelle Musik, aber gespielt im Hier und Jetzt. Matthias Lincke und Elias Menzi zelebrieren kreative Momente aus der Geschichte der Appenzeller Musik und transzendieren die überlieferten Formen. Abwechselnd und im Quartett veredeln sie neue Triebe am gemeinsamen Wurzelstock.

 

Hermann Haertel – b-geige, geige; Simon Wascher – drehleier; Matthias Lincke – geige; Elias Menzi – hackbrett

 

Matthias Lincke & Elias Menzi, Appenzeller Tanz

Mi, 27.05.20

19:30 Uhr


€ 25 ,-
ABGESAGT!

Spotlight on Marie-Theres Stickler (NÖ) & Special Guests

höhenflug der umtriebigen akkordeonistin mit basis wienerlied und jodler richtung jazz und weltmusik

wondrak.lindschi (Stmk., W, Ktn.): Traude Holzer – voc/Johanna Kugler – geige, voc/Maria Stippich – k-git, voc; Duo Stickler & Koschelu (W): Rudi Koschelu – k-git, voc; natürlich DIEM nämlich STICKLER (NÖ): Manuela Diem – voc, perc; Aasgeiger (OÖ, Sbg., W, Ktn.): Julia Lacherstorfer – geige, voc/Matteo Haitzmann – geige, voc/Johanna Kugler – geige, voc/Maria Stippich – k-bass, voc

 

Ein Abend rund um Marie-Theres Stickler und ihre musikalische Welt mit vier ihrer Ensembles: Ausnahmsweise sind nicht ihre Bands ALMA und Die Tanzgeiger mit von der Partie, sondern Herzensprojekte mit wunderbaren Musiker_innen der Wiener Szene – wondrak.lindschi, natürlich DIEM nämlich STICKLER, das Duo Stickler & Koschelu und die Aasgeiger.

 

Marie-Theres Stickler – acc, voc

 

DES IS OIS | Thats All | Manuela DIEM & Marie-Theres STICKLER

OTTAKRINGER HEURIGENGSTANZLN | Marie-Theres Stickler & Rudi Koschelu

Tracking Schmalnauer /// ALMA live @Sargfabrik 2018

Do, 28.05.20

19:30 Uhr


€ 23 ,-
ABGESAGT!

Albin Paulus pur & im Duo mit Bernhard Aichner (D, Sbg.) – Special: Wiener Dudelsackbefreiungsfront

experimental-jodler, dudelsack- und maultrommel-weltvirtuose im ausnahme-sound alter musik bis techno

Jodeln ist norddeutsch und hat den Beat. Der Dudelsack kommt aus Österreich, intoniert Mozart und klingt nach Dubstep. Steinzeitmenschen bauen Knochenklarinetten, die man zu Handy-Sound-Apps spielt. Der virtuose Freak Albin Paulus überrascht pur, maultrommelnd jodelnd im Debüt mit Bernhard Aichner und rottet lautschön ein Dudelsackorchester um sich.

 

Albin Paulus – maultrommel, voc, dudelsack, bodyperc, eigenkreationen, blas- und zupfinstrumente; Bernhard Aichner – maultrommel, voc, violoncello, perc

 

Albin Paulus in 5 minutes

Title Short Description Long Description Date Images Price
  • Home


Kontakt

 

Direktorin:
Nuschin Vossoughi
+43 676 30 30 30 2


Theateradresse:
Theater am Spittelberg
Spittelberggasse 10
1070 Wien
Tel.: +43 1 526 13 85

office@theateramspittelberg.at 
tickets@theateramspittelberg.at


Produktionsbüro:
Mo-Fr: 10.00-14.00 Uhr

Tel.: +43 1 526 13 85

 

Postadresse:
Theater am Spittelberg - Kulturverein
Neubaugasse 80/2
A-1070 Wien