So, 01.12.19

19:00 Uhr


Eintritt frei! Theater am Spittelberg

VOICE MANIA: A Cappella „Open Mic“ Casting Show mit Publikumsvoting – Special Guests: KlubAbzurd (A)

EINLADUNG AN ALLE GESANGSTALENTE!

 

Ob im Solo, Duett, Dreiklang oder stimmigen Chor. Ob rockig poppig, klassisch folkloristic, jazzig im Worldmusic-Groove oder ganz anders. Ob kabarettreif, gecovert, neu arrangiert oder aus eigener Feder. Rhythmisch mit Beatboxing und melodisch in Harmonie: VOICE MANIA lädt Sängerinnen und Sänger sowie Vokal-Gruppen zur einmaligen Chance, im Theater am Spittelberg in einem Open Casting für das Festival VOICE MANIA und das Eröffnungs-Event BALCANTO 2020 die trainierten Stimmbänder, geschmierten Kehlen und artistischen Münder in Show zu präsentieren. Ein interessiertes, aufmerksames und wohlwollendes Publikum ist den Auftretenden gewiss – und dem Publikum ein erfrischend überraschender Voraushör-Abend auf das nächste Festival VOICE MANIA garantiert.

 

Die angemeldeten Gesangskünstlerinnen und -künstler performen je 10 Minuten live on stage. Talente aus dem Publikum sind jederzeit gerne zu spontanen Performances eingeladen. Das Publikum wählt als Jury die Gewinnerinnen und Gewinner.

 

Anmeldung für Talente 2019 ab sofort bis 20. November 2019 per Mail unter office@voicemania.at inklusive Kurzbeschreibung der Präsentation.

 

_________________________________________________ 

 

SPECIAL GUESTS: KLUBABZURD (A) – SIEGERINNEN OPEN MIC 2018

 

a cappella feminin

 

Little Boxes

 

KlubAbzurd sind vier Stimmen, vier Mikrofone und vierfacher Feminin-Charme. Aktuell haben sich die Ladies aus dem Süden von Wien, die bekannte Pop- und Rocknummern im Feminin-Sound arrangieren sowie mit reizvollen Eigenkompositionen aufwarten, dem Motto „Little Boxes“ verschrieben. Daraus resultiert ein Feuerwerk aus Stimmen und Stimmung, mit Songs, die unter die Haut gehen. Der „Klub“ präsentiert sich dabei individuell und vielseitig wie selten zuvor.

 

KlubAbzurd: Barbara Hofstädtner, Amina Kristen, Doris Schillein, Tarja Weisz

Mo, 02.12.19

19:30 Uhr

SIDE EVENT im Theater: YIDDISH CULTURE FESTIVAL

Tickets unter www.yiddish.at oder telefonisch unter 0664 383 46 56!

 

Ein Side Event im Theater am Spittelberg.

Di, 03.12.19

12:00 Uhr

Mi, 04.12.19

12:00 Uhr


Eintritt frei!

Flohmarkt@TheateramSpittelberg – „Open House“ mit: Vintage-Mode und Objekte, Accessoires, Second Hand, Kuriositätenkabinett TATI – und 100 Paar Damenschuhen Größe 36 und über 1000 CDs

das theater am spittelberg offeriert an zwei tagen schön extravagantes zum ausprobieren und einverleiben

12.00 - 20.00 Uhr


Einladung an alle, die gerne stöbern, gustieren und auf Entdeckungstour in Zeiten von anno dazumal gehen: Das Theater am Spittelberg verwandelt sich in einen Hotspot für Mode, Accessoires und Second-Hand-Schätze, für Sammler und Musikliebhaber über 1000 CDs, die von vergangenen Trends erzählen und auf neuen Einsatz warten. Wundersames steuert TATI bei. So macht das Leben Spaß! Go Kult!

Do, 05.12.19

19:30 Uhr

SIDE EVENT im Theater: YIDDISH CULTURE FESTIVAL

Tickets unter www.yiddish.at oder telefonisch unter 0664 383 46 56!

 

Ein Side Event im Theater am Spittelberg.

Fr, 06.12.19

00:00 Uhr

WINTERTAINMENT

6.–22. Dezember 2019 

That´s Wintertainment!

  

Willkommen im heißesten aller Wiener Winter – beim garantiert eisfreien Weltenbummel durch die Sounds & Beats vieler Kulturen!

 

Frieren wird hier keiner. Denn „Wintertainment“ ist die Kunst, selbst in der kältesten Jahreszeit die Herzen des Publikums noch mit fantastischen musikalischen Abfahrtsläufen zu erwärmen.

 

Wie man hören und sehen wird, gleicht auch bei diesem Programm keine Schneeflocke der anderen: von Afrika über Berlin bis Kuba schneit heuer wieder die pure Spielfreude am Spittelberg um die Wette.

 

Selten genug ist die Winterzeit ja mittlerweile guten Gewissens zu genießen: Skipisten zerschneisen die Natur, Gletscher schmelzen hilflos dahin. Im Theater am Spittelberg ist der Winter noch ein absolut entspannter Genuss – beim abwechslungsreichen Slalom der Könner über ihre musikalischen Lieblingspisten.

 

Dafür sind „oben am Bühnenberg“ wieder die erfahrensten Profis am Start. Hoch gestimmte Schneefrauen, swingende Schneemänner. Und höchstwahrscheinlich schneit auch wieder der eine oder andere jazzige Nikolaus zur Session vorbei.

 

Pack die Rodel ein (oder auch nicht)! Skistöcke gibt´s gratis!
That´s Wintertainment!

 

Vielen Dank dem Gastautor Heli Deinboek für die Texte der diesjährigen Ausgabe von Wintertainment!

 

Viel Vergnügen!
Nuschin Vossoughi & Team

 

Karten & Info:
01 / 526 13 85
tickets@theateramspittelberg.at

Fr, 06.12.19

19:30 Uhr


€ 32 ,-

Norbert Schneider & Band – „So wie’s is“

mundart-chansonnier mit brandneuen nummern auf streifzug zwischen soul und blues

Nach über 20 Jahren Bühnenkarriere und einem mit GOLD ausgezeichneten Album „Neuaufnahme – eine Hommage an Georg Danzer“ widmet sich der zweifache Amadeus-Award-Gewinner Norbert Schneider mit „So wie’s is“ wieder ganz dem eigenen musikalischen Schaffen. „So wie’s is“ – das sind 13 Songs, die allesamt aus eigener Feder stammen. 13 neue Lieder im Wiener Dialekt gehalten und sich die Freiheit nehmend, die Genrevielfalt zu feiern, ohne dabei als undefinierbares „von-allem-a-bissl-was“ daherzukommen. 


Norbert Schneider – voc, git; Georg Buxhofer – e-bass, k-bass; Dominik Fuss – trp; Florian Fuss – sax; Philip Pflamitzer – drums; Georg Schrattenholzer – posaune; Christian Steinkogler – git, backing vocs; Max Tschida – piano, org

Sa, 07.12.19

19:30 Uhr


€ 18 ,-

SIDE EVENT im Theater im Rahmen des musikalischen Adventkalenders

Martin Klein

 

Der Falter bezeichnete ihn als „Thom Yorke ohne Kunstrucksack“, Bayern 2 als „eine Art neuzeitlichen Franz Schubert“. Martin Klein, dessen Album „Das Leben hat’s doch gut mit uns gemeint“ für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert wurde, spielt heute ganz neue Stücke und Highlights seines bisherigen Werks.

 

www.martinklein.at

 

Martin Klein – Stimme, Piano

 

_________________________________________________

 

Mary Broadcast

 

Ihr jüngstes Album „SVINX“ produzierte Mary Broadcast mit Markus Kienzl von den Sofa Surfers. Lieder von einer Frau, die der Welt begegnet, ihre Brutalität und Schönheit entdeckt, versteht und daraus etwas Eigenes schafft. Anfang November wird der Song „Wolf“, Highlight ihrer Konzerte, als Single ausgekoppelt.

 

Mary Broadcast – Stimme, Gitarre

 

 

Ein Side Event im Theater am Spittelberg.

So, 08.12.19

11:00 Uhr

So, 08.12.19

14:00 Uhr


€ 10 ,-

kinder! programm: Groovetrotters – „Die WeltenBUMMler“

Die Kraft des Rhythmus im ansteckend unterhaltsamen Mitmach-Konzert, ab 3+

Claudio, der World-Perkussionist, und YoYo, der körpertrommelnde Straßenfeger, ein virtuoses und schrulliges Paar, lernen auf einer so groovigen wie komischen Reise nicht nur eigene Gefühle und einander besser verstehen. Durch den jeweils anderen erfahren sie auch viele musikalische Welten. Das Publikum wird mitstampfen, mitklatschen, singen und tanzen.

 

Claudio Spieler – perc, vocal perc; Johannes Bohun – perc, body perc

So, 08.12.19

19:30 Uhr


€ 25 ,-

Heinz Marecek – „Ein Fest des Lachens“

anekdoten und parodien für herzhafte lacher ohne ende

Sicher kann man Weihnachten auch besinnlich und andächtig beschreiben. Man kann aber auch von Weihnachtsfesten erzählen, die irgendwie aus dem Ruder gelaufen sind. Und wenn Leute wie Loriot, Hans Rosendorfer, Friedrich Torberg, Werner Schneyder, Hugo Wiener, Robert Gernhardt, Alfred Polgar und andere Großmeister des Humors zu Worte kommen – wie an diesem Abend – und Heinz Marecek sie präsentiert, kann man davon ausgehen, dass das Lachen garantiert nicht zu kurz kommt.

 

Heinz Marecek – bekannt durch seine zahlreichen Film- und TV-Rollen, u.a. in „Der Bockerer“, „Schwejk“, „Die liebe Familie“. Momentan sehen ihn seine Fans in den TV-Serien „SOKO Kitzbühel“ und „Die Bergretter“. In der drehfreien Zeit ist der Publikumsliebling mit seinen aktuellen, sehr lustigen Bühnenprogrammen „Lauter lachende Lyrik“, „Das ist ein Theater!“ und „Ein Fest des Lachens“ in Österreich unterwegs und wird überall von den Besucherinnen und Besuchern stürmisch gefeiert.

 

Heinz Marecek – lesung

Mo, 09.12.19

19:30 Uhr


€ 26 ,-

Klazz Brothers & Cuba Percussion – „Christmas meets Cuba II“

jazz-swing und latin-feeling mit witz, tempo und feuer

Mit dem neuen Programm „Christmas meets Cuba“ erwecken Klazz Brothers & Cuba Percussion internationale und deutsche Weihnachtslieder zu neuem Leben. Weltbekannte Weihnachtsmelodien gepaart mit dem Temperament kubanischer Rhythmen und sinnlichen Jazzharmonien bringen Weihnachtsstimmung auf die Zuckerinsel und Latin Grooves in die europäischen Weihnachtsstuben und Konzertsäle.

 

Christmas meets Cuba verbindet weihnachtliche Besinnlichkeit mit kubanischer Lebensfreude, „Jingle Bells“ mit schweißtreibenden Salsagrooves und „Stille Nacht“ mit kubanischer Melancholie. Klazz Brothers & Cuba Percussion erschaffen eine neue, ganz eigene Weihnachtswelt: „Jauchzet, frohlocket“ – mit Salsa, Merengue und Son.

 

Mit Zimtstern & Stollen am Palmenstrand bietet „Wintertainment“ die ziemlich sonnige Alternative zum doch schon etwas hausbackenen Karpfen.

 

Bruno Böhmer Camacho – piano; Kilian Forster – bass; Tim Hahn – drums; Alexis Herrera Estevez – timbales, bongos; Elio Rodriguez Luis – congas

Di, 10.12.19

19:30 Uhr

SIDE EVENT im Theater: YIDDISH CULTURE FESTIVAL

Tickets unter www.yiddish.at oder telefonisch unter 0664 383 46 56!

 

Ein Side Event im Theater am Spittelberg.

Mi, 11.12.19

19:30 Uhr


€ 25 ,-

Velvet Voices – „Zeitgemäß“

samtige soul-stimmen zeitgemäß verpackt

Im neuen Programm „Zeitgemäß“ stellen sich Velvet Voices (drei Sängerinnen & Band) die Frage, was zeitgemäß ist – und ob sie das überhaupt sein wollen?!

 

Die neuen Arrangements von Pop- und Soulklassikern (u.a. von Kool & the Gang, Tina Turner, Aretha Franklin, Al Jarreau) haben in diesem Programm zum Teil deutsche Texte bekommen – ein deutliches Signal dafür, dass der Jazz sehr wohl heute angekommen ist.

 

In der Leichtigkeit, mit der die Sängerinnen stimmakrobatische Höhenflüge absolvieren, hört man ihre intensive Verbundenheit zu leidenschaftlicher Musik jedenfalls in jeder Note.

 

Coretta Kurth – voc; Marion Traun – voc; Miriam Fuchsberger – voc; Johannes Diem – piano 

Do, 12.12.19

19:30 Uhr


€ 25 ,-

LUDIQUE! – „Apropos“ – Mit: Gerald Drent & Martin Mulders

eine musikalische reise – verführerisch, innovativ, einzigartig!

Die international erfolgreichen Musiktheateraufführungen „ZARAH, die Sünde der Liebe“ und „From BERLIN with Love“ wurden vom Publikum in großer Zahl angenommen und mit verschiedenen Theaterpreisen im In- und Ausland ausgezeichnet. Während ihrer Europatournee kehrt LUDIQUE! mit der brandneuen Show „APROPOS“ auch in dieser Saison wieder ins Theater am Spittelberg zurück!

 

LUDIQUE! begleitet Sie in ihre wunderbare Welt, in der unterschiedliche Theaterformen mühelos und zu einem einzigartigen und musikalischen Ganzen verschmelzen. Ein Theatererlebnis in seiner reinsten Form, bei dem Aspekte wie Ort, Zeit oder Geschlecht keine Rolle spielen.

 

Für „APROPOS“ arbeitete LUDIQUE! mit (inter-)national renommierten Komponisten zusammen, um gemeinsam neue Musik zu kreieren – so wird klassischen Perlen ein neuer Glanz verliehen.

 

WORLDOFLUDIQUE.COM

 

Gerald Drent, Martin Mulders – schauspiel, voc; Florian Ludwig – piano

Fr, 13.12.19

19:30 Uhr

Sa, 14.12.19

19:30 Uhr


€ 25 ,-

Birgit Denk & Band – „Weihnachtskonzert“

weltoffene dialekt-musik von der hüterin des austropop ganz ohne glitterkitsch

Birgit Denk und ihre Bandkollegen freuen sich auf Weihnachten. Und noch viel mehr auf die traditionellen Weihnachtskonzerte im Theater am Spittelberg. Es zählt zur lieb gewordenen Tradition, dass Birgit Denk zum Jahresausklang aus ihrem beachtlichen Liederfundus schöpft und sich sowie dem Publikum besondere Freude macht.

 

Egal ob Sie Weihnachten mögen, oder nicht, ob Sie es gerne kitschig, ruhig, aufgeweckt oder (hoffentlich nicht) vereinsamt feiern: Ihnen kann geholfen werden!

 

Zwei unterschiedliche Abende mit Denk: Musik, Weihnachtsbetrachtungen und ein gesanglich außergewöhnliches Christkind als spezieller Gast!

  

Birgit Denk – voc; Alexander Horstmann – bass; Harald Wiesinger – tasten-instrumente; Ludwig Ebner – git; Philipp „Disco“ Mayer – drums

So, 15.12.19

11:00 Uhr


€ 10 ,-

kinder! programm: klangbühne – „Hexe Hillary geht in die Oper“

Die aufregende Welt der Klassik in Wort und Melodie, ab 3+

Hexe Hillary gewinnt zwei Karten für die Oper. Was ist „Oper“? Das Hexenlexikon verspricht Aufklärung: „Oper ist Theater, wo alle immer singen.“ Hillary vermutet einen Singfluch. Eilig faxt sie sich die staatlich geprüfte Hexe und Opernsängerin Bella Canta herbei. Jene ist ein echtes Singwunder, die abenteuerliche Reise in die Klassik beginnt ...  

 

Mit Barbara Braun und Marlies Krug; „Hexe Hillary“ von Peter Lund 

So, 15.12.19

14:00 Uhr

So, 15.12.19

16:00 Uhr


€ 10 ,-

kinder! programm: Caroline Vasicek & Kinder – „Schneewittchen und die 7 Zwerge zu Weihnachten“

Ein Musical mit kleinen und großen Bühnenmeistern in märchenhafter Inszenierung, ab 3+

Es war einmal ... an einem schönen Wochentag, als im Haus von Caroline Vasicek sieben Kinder Lieder sangen. Begeistert von der Leistung der „sieben Zwerge“ komponierte die Künstlerin Neues, adaptierte Weihnachtslieder und hauchte dem Märchenklassiker mit der jungen Schar modernes Leben ein. Das war die Geburtsstunde von diesem Programm.

 

Caroline Vasicek – regie; Kinder zwischen sieben und elf Jahren – voc, schauspiel

Mo, 16.12.19

19:30 Uhr


€ 25 ,-

Trio Lepschi – „Es weinachtelt sehr“

eine mischung aus lebenslust und weltuntergangsvorfreude – unterhaltsam und zum schmunzeln

Keiner dieser drei kann alles, aber alle können eines: aus Musik und Texten einen raffinierten Cocktail komponieren, der gleichermaßen rührt und schüttelt. Weil der Ernst nämlich daheim bleibt, während die Marie sich einen Karl macht: Sie geht auf Lepschi.

 

Ein dreiblättriges Kleeblatt, altersschwach und infantil genug, um den Witz und den Rotz, die Derbheit, die Sanftheit und Melancholie dreier Leben in Wien zu besingen. Und wann und wo geht das überzeugender als beim weinachtlichen „Wintertainment“, wo jeder Punsch auch seinen kräftigen musikalischen „Punch“ hat?

 

Stefan Slupetzky – texte, voc, singende sänge, pos; Martin Zrost – komposition, arrangement, voc, git, kl; Michael Kunz – komposition, arrangement, voc, git, nasenflöte

Di, 17.12.19

19:30 Uhr

Mi, 18.12.19

19:30 Uhr


€ 25 ,-

MoZuluArt – „African Christmas“

afrikanischer gesang in symbiose mit mozart-kompositionen

MoZuluArt, das Weltmusikwunder aus Wien, wurde schon zu internationalen Festivals – von New York bis Dakar – eingeladen.

 

Vusa, Blessings, Ramadu und Roland verbinden afrikanischen Mbube-Gesang mit der Musik von Mozart.

 

„Heilige Hochzeit“, „Wiener Melange“ oder „Osmose von klassischer Musik und Zulugesängen“ sind einige bildhafte Versuche, ihren Stil zu beschreiben. Seit ihrem Auftritt mit den Wiener Symphonikern wurden sie auch einem größeren Publikum bekannt. Und seit Dezember 2010 präsentieren sie das Programm „An African Christmas With MoZuluArt“.

 

Da bleibt auch den fadesten Eiszapfen nichts übrig, als begeistert dahin zu schmelzen.

 

Vusa Mkhaya – voc; Ramadu – voc, perc; Blessings Nqo – voc; Roland Guggenbichler – piano

Do, 19.12.19

19:30 Uhr

Fr, 20.12.19

19:30 Uhr


€ 25 ,-

The Cast – „Weihnachtssterne in der Oper“

hochkarätige stimmen, glänzende unterhaltung – die opern-band!

Wenn diese Opern-Band auf die Bühne kommt, dann glüht der Saal. Egal ob jung, ob alt, Klassikliebhaber oder Menschen, die bisher Popkonzerte der Oper vorgezogen haben: The Cast führen ihr Publikum vom ersten Moment in den Bann der Musik und lassen jeden Abend zu einem mitreißenden Feuerwerk an Begeisterung und Freude werden. Und das auf weltweitem Spitzenniveau.

 

Fernab jeder steifen Etikette haben die aus den USA, Kanada, Chile, China und Deutschland stammenden Künstlerinnen und Künstler ein winterliches Programm kreiert, das klassische Weihnachtslieder zum Funkeln bringt.

 

Weihnachten mit Verdi, Puccini und THE CAST: Ein glitzerndes Vergnügen für alle, denen in der Oper schon immer der Spaß fehlte. Seien Sie gespannt!

 

CarrieAnne Winter, Bryn Vertesi, Anne Byrne, Guillermo Valdés, Till Bleckwedel, Campbell Vertesi – voc; Yu Chen – klavier

Sa, 21.12.19

19:30 Uhr

So, 22.12.19

19:30 Uhr


€ 25 ,-

Kernölamazonen – „Kugel & Keks“

turbulent komische winter-kabarett-show

Alle Jahre wieder landen Caro und Gudrun als Kugel und Keks auf der Erde. Das ist ihr Schicksal. Sie wären gerne wieder Menschen, aber sobald sie sich einem männlichen Leckerli hingeben, stecken sie im Jahr darauf wieder in ihren unförmigen Körpern. Nach Damensaunas, Klöstern und Altersheimen startet ein neuer Versuch der Enthaltsamkeit. Die Hoffnung ist groß. Werden die beiden ihr Glück für ihre Stille Nacht finden?

 

Keks? Sauna? Wenn das nicht nach „Wintertainment“ klingt!

 

Caroline Athanasiadis – voc, schauspiel, choreografie; Gudrun Nikodem-Eichenhardt – voc, schauspiel; Matthias Ellinger – piano

So, 22.12.19

11:00 Uhr

So, 22.12.19

14:00 Uhr


€ 10 ,-

kinder! programm: Herbert & Mimi – „Die Engelphoniker“

Verrücktes Weihnachtsabenteuer – chaotisch und zum Mitfiebern, ab 3+

Es ist bald Weihnachten, also Geburtstagspartyzeit für das Christkind. Und – Herbert und Mimi haben die Ehre, beim Engelsorchester mitzuspielen. Und – sie dürfen die Noten des neuen Weihnachtsliedes kopieren. Und – sie haben ein Problem. Die Noten sind verschwunden. Eine fieberhafte Suche beginnt ... und der Wettlauf gegen die Zeit. O du fröhliche!

 

Mit Helga Jud und Manfred Unterluggauer

Title Short Description Long Description Date Images Price
  • Home


Kontakt

 

Direktorin:
Nuschin Vossoughi
+43 676 30 30 30 2


Theateradresse:
Theater am Spittelberg
Spittelberggasse 10
1070 Wien
Tel.: +43 1 526 13 85

office@theateramspittelberg.at 
tickets@theateramspittelberg.at


Produktionsbüro:
Mo-Fr: 10.00-14.00 Uhr

Tel.: +43 1 526 13 85

 

Postadresse:
Theater am Spittelberg - Kulturverein
Neubaugasse 80/2
A-1070 Wien